Mar 03

Durch die aktuellen dynamischen Veränderungen in allen gesellschaftlichen Bereichen entstehen für die Stadt gänzlich neue Rahmenbedingungen und Aufgaben. Dies geht über die Anforderungen an die Stadtentwicklungsplanung der letzten Jahrzehnte hinaus, da die aktuellen Transformationsprozesse, die man unter dem Schlagwort demografischer Wandel und Schrumpfung kennt, neue Lösungen und Instrumente benötigen. Leerstehende Wohnungen und Brachflächen, Unterversorgung an technischer bzw. sozialer Infrastruktur, wirtschaftlicher Strukturwandel und damit einhergehenden Veränderungen in Bevölkerungsstruktur können Stadtteile oder auch ganze Städte in eine Abwärtsspirale versetzen, die es frühzeitig zu erkennen gilt. Integrierte Stadtentwicklungskonzepte als Instrumente eines informellen Umgangs mit oben genannten Problemfeldern sind eine aktuelle Antwort der Planer auf die genannten Anforderungen.

Ziel dieser Arbeit ist es ein Monitoring- und Controllingkonzept für die Landeshauptstadt Saarbrücken zu entwickeln, welches die Erarbeitung, Fortschreibung und Überprüfung eines integrierten Stadtentwicklungskonzeptes ermöglicht.

Download Diplomarbeit

Tagged with:
preload preload preload