Dipl.-Ing. Timo WundsamIMG_2490_sw

+49 631 205 3951

* 04.01.1981 in Kaiserslautern

Ausbildung

2002 – 2004

Ausbildung zum Vermessungstechniker bei der Stadtverwaltung Kaiserslautern

2004 – 2006

Studium der Vermessung und Geomatik an der Hochschule für Technik in Karlsruhe

2006 – 2012

Studium der Raum- und Umweltplanung an der TU Kaiserslautern

2012

Diplom “Urbane Monitoring Systeme – Die Stadt im Fokus”

 

Tätigkeiten

2006

Praktikum Stadtverwaltung Kaiserslautern | Abteilung Graphische Datenverarbeitung

2007 – 2011

Hiwi bei Prof. Dr.-Ing. Bernd Streich | Fachgebiet CPE | TU Kaiserslautern

2008 – 2010

Hiwi bei Dr.-Ing. Klaus Trumpke | Lehreinheit Vermessung | TU Kaiserslautern

2010 – 2011

Hiwi bei Dipl.-Ing. Barbara Meierhöfer | Lehreinheit Vermessung | TU Kaiserslautern

2010

Praktikum Stadtverwaltung Kaiserslautern | Referat Stadtentwicklung

06/2012 – 12/2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. rer. nat. Sascha Henninger | Physische Geographie | TU Kaiserslautern

07/2012 – 07/2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr.-Ing. Bernd Streich | Lehrgebiet CPE | TU Kaiserslautern

seit 01/2016 

Community Planner  (Zivilmitarbeiter) in Diensten der U.S. Air Force, Ramstein Air Base

 

 

Veröffentlichungen

2011

Baulückenerfassung mit GIS, iPad und Geoweb; in PlanerIn, Heft 6_11

2013

Real CORP 2013: CURe MODERN – Monitoring of infrastructures in cross-border region

2014

Beitrag zur Deutsch-Französischen Fachtagung: „Grenzüberschreitende Infrastrukturerhaltung – heute und morgen“ – GeoWeb-Werkzeuge als Monitoringmaßnahmen im grenzüberschreitenden Raum Saarland-Lothringen

Energy and Power Engineering – Use of Augmented Reality Methods to Support Legal Conflicts in the Planning Process for Wind Turbines Using the Example of the Landscape Conservation Area “Eulenkopf and Surroundings”

 

Be Sociable, Share!

Comments are closed.

preload preload preload