Nov 23

Web-basiertes Wissensmanagement in Mixed Reality Umgebungen

DeckblattBenjaminAllbach_clean

Planung und Leben haben durch das „World Wide Web“ und Webanwendungen vielfach an Mehrwert gewonnen. Auch das soziale und kulturelle Leben wird durch das World Wide Web allgemein und durch viele soziale Plattformen und Netzwerke immer stärker beeinflusst. Das Internet revolutionierte die Kommunikation und den Wissensaustausch der Menschen. Eine weitere Revolution war der Einzug von mobilen Kommunikations- werkzeugen. Mobile Telefone (Handys) ermöglichen es fast immer und überall mit der Welt kommunizieren zu können. Die Entwicklung dieser „Mobile Devices“ schreitet derart schnell voran, dass diese mittlerweile fast vollständig stationäre Personal Computer (PC) ersetzen können. Durch das immer stärker werdende Bedürfnis nach Information und Kommunikation, im Kontext einer möglichen Entwicklung hin zu einer Wissensgesellschaft, verschmelzen diese beiden Revolutionen immer stärker miteinander. Wissen und das Individuum werden mehr oder wenigerubiquitär. Durch diese Ubiquität bekommt die Bedeutung des Ortes/Standpunktes einen größeren Einfluss. Von wo wird die Information eingespielt und für welchen lokalen Interessentenkreis spielt diese Information eine Rolle? Geowebanwendungen, wie z.B. „Google Earth“, bekommen somit eine immer stärkere Bedeutung beim täglichen Leben und bei Planungen.

Die oben beschriebene Verschmelzung wird durch die verstärke Nutzung von kabelgebundenen und kabellosen Breitband-verbindungen, von GPS (Global Positioning System), von einer immer stärkeren mobilen Rechenleistung sowie von mobiler Sensoren Technik (optisch, mechanisch, akustisch) vorangetrieben.
Eine weitere Entwicklung und Verschmelzung sind durch Computer erschaffene virtuelle Welten bzw. die Einblendung von virtuellen Objekten in die wirkliche Welt, die die nächste technologische Evolutionsstufe darstellen könnte.

Diplomarbeit zum Downloaden

Be Sociable, Share!

One Response to “Augmented City Kaiserslautern | Benjamin Allbach”

  1. […] in Mixed Reality Umgebungen, Diplomarbeit TU Kaiserslautern, Fachgebiet CPE, Kaiserslautern. 2011. [Online] [Zitiert 2011 Mai […]

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

preload preload preload