Nov 10

Aufgrund der aufgekommenen Unklarheiten hier kurz die Vorgehensweise mit den Bildern:

Da es beim Import von *.jpg-Bildern in Corel Draw Probleme gab, müssen diese noch einmal zur weiteren maßstabsgetreuen Bearbeitung auf die ursprüngliche Größe zurückgesetzt werden. Diese Maße für die Breite betragen für die Pläne:

Plan 1   374,8mm

Plan 2   413,4mm

Plan 3   372,2mm

Plan 4   407,4mm

Diese Werte können über das Kontextmenü bearbeitet werden, wenn das Bild angewählt ist. Bitte darauf achten, dass die Funktion “Verhältnis sperren” aktiviert ist und keien Verzerrung hierbei auftritt. Die schon angefangenen Pläne (Plan 2 und Plan 4 für CPE)  können gerne mit der jpg-Plangrundlage weiter bearbeitet werden. Die von S+O ausgegebenen tiff-Dateien sind die gleichen Planungsgrundlagen, jedoch in einem anderen Dateiformat. Hierbei wird die Originalgröße in Corel Draw angezeigt,  d.h. ihr könnt auch anhand dieser die richtige Größe eurer jpg.-Plangrundlagen überprüfen. Die tiff-Dateien  könnt ihr auch für die übrigen Pläne benutzen.

Und denkt bitte an die Arbeit mit Ebenen und dabei die Plangrundlagenebene zu sperren!

Zur Vorbereitung auf Übung 3 müsst ihr Adobe Photoshop auf euren Rechnern installieren. Der entsprechende Link – auch zur Mac- Version – befindet sich hier.

Die Vollversion ist auch als Studentenversion über das RHRK hier zu erwerben.

Be Sociable, Share!

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

preload preload preload