Nov 04

Korrektur: 11.11. in der Übung

Abgabe: 17.11. bis 12.00 Uhr (Eintrag im Weblog und als gedruckter Plan bei CPE)

Im Wesentlichen besteht die Aufgabe darin, dass die Bereiche in den gestrichelten Arealen nachdigitalisiert werden und anschließend mit Legende in ein stimmiges Layout integriert werden. Zwecks Dokumentation sollte ein komplettes Bild des Plans auf den Blog hochgeladen werden sowie 3 weitere frei wählbare Arbeitsschritte/Ausschnitte des Arbeitsprozesses.

Nähere Erläuterungen in den vorlesungsbegeleitenden Materialienbefinden sich hier

Die beiden Plangrundlagen befinden sich hier im 5000er Maßstab und hier im 2500er

PS: Es kam die Frage nach den horizontalen und vertikalen Abständen beim Duplizieren auf. Unter Bearbeiten ->Vielfach duplizieren werden dann auf der rechten Menüseite die entsprechenden Eingabemasken aufgeführt

UPDATE!

Die Abkürzungen in den Plänen haben folgende Bedeutung:

Stadtplanerisches Modell (1:5.000 Plan)

  • IuK= Informationss- und Technologie-Standorte
  • WO = Wohnen
  • ÖG = Öffentliches Grün
  • DL = Dienstleistungen
  • MI = Mischnutzung
  • D = städtebauliche Dominante

Strukturkonzept (1:2.500 Plan)

  • PF = Private Freifläche
  • HG = Halböffentliches Grün
  • OG = Öffentliches Grün
  • Die römischen Zahlen sind Hinweise zur Anzahl der Geschosse.
Be Sociable, Share!

3 Responses to “CAD-Grundlagen | Übung 2 | Planlayout”

  1. tjoa says:

    hallo,
    Findet die Korrektur nicht am Mttwoch statt?Hier im Post steht 10.11. ,dies ist am Dienstag.

  2. Stefan Höffken says:

    Natürlich Mittwochs. 🙂 Also Korrektur findet am 11.11 statt. Danke für den Hinweis.

  3. […] Der Abgabetermin ist – für Druck und Blog – Dienstag, 17.11. um 12 Uhr. Hinweise zu den Abkürzungen in den Plänen und das Skript zu Corel Draw stehen in diesem Post. […]

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

preload preload preload