Apr 28

Photoshop, der eine liebts, der andere hasst es. Professionelle Bildbearbeitung kann selbst aus den verünglücktesten Aufnahme noch ein Maximum herausholen. Was aber passiert, wenn gut bezahlte Grafiker keine Lust haben, oder sich der Fehlerteufel einschleicht, kann auf dem Blog Photoshopdisasters betrachtet werden.

Tagged with:
Apr 28

Mathematische Grundlagen für die Nutzung von GIS

  • Grundbegriffe der Mengentheorie
  • Grundbegriffe der formalen Logik
  • Grundbegriffe der Graphentheorie
  • Geometrie und Topologie
  • Koordinatensysteme und Transformationen
  • Georeferenzierung

Das komplette Handout kann hier runtergeladen werden (passwortgeschützt).

Tagged with:
Apr 28

Landstuhl Alter Markt

Visualisierung des Planungsvorhabens Alter Markt in Landstuhl. Die Planung wurde von Büro werk-plan | Kaiserslautern durchgeführt. Bearbeitungszeitraum nach Übergabe der Planung von 4 Wochen. Als Datengrundlage diente die ALK der VG Kusel, zusätzlich aufgemessene Höhenkoten des Platzes sowie die Planngsgrundlage im DXF-Format. Für die Visualisierung zusätzlich aufzunehmende Daten waren die per Laserdistanzmessungen ermittelten Gebäudehöhen sowie Fassadenfotos der platzbildenenden Gebäudekanten. Aufgabengegenstand war der Aufbau des Gebäudebestands mit texturierten Fassaden, die dreidimensionale Umsetzung des Planentwurfs mit der Möglichkeit, 3 Farbvarianten im Belag zu simulieren. Zusätzlich sollten Elemente wie Sitzgelegenheiten, Bäume und Bepflanzungen als Vorschlag in die Echtzeitsimulation eingebaut werden. In Kooperation mit Schildwächter Ingenieuren | Hochspeyer wurde die Echtzeitvisualisierung realisiert.

Nach Beschluß des Plans im Stadtrat wurden mithilfe von Fotomontagen noch zukünftige potentielle Nutzungen visualisiert und in den Film eingepflegt. So kann di Grundlage des 3d-Stadtmodells noch für die Erstellung zusätzlicher Bilder benutzt werden, auch wenn die dargestellten Inhalte aufgrund der Dateigröße nicht in die Echtzeitplanung intergriert werden können.

Der Film kann in jede Homepage eingefügt werden. Dazu muss man nur die embed Information auf der Youtube-Seite kopieren und in den Quelltext der eigenen Homepage einfügen.

Peter Zeile

Tagged with:
preload preload preload